Über unsere Hundepension

In unserer Hundepension finden Sie keinen beheizten Zwinger. Egal ob Ihr Hund bei Ihnen im Bett oder der Hundehütte zu schlafen pflegt, könnte für ihn die Ankunft ins neue unbekannte Umfeld ohne Herrchen etwas düster sein. Deshalb haben unsere vierbeinigen Freiwilligen die Aufgabe, ihm genügend Unterhaltung zu verschaffen, damit er sich nicht einsam fühlt. Nach dem Spielen und Gassi-Gehen wird Ihr Freund dort ruhig einschlafen, wo er sich am gemütlichsten fühlt…

Unsere Hundegäste können sich im Haus frei bewegen und können bei Bedarf (z.B. ein älterer Hund, der eher Ruhe aufsucht) auch in einem selbstständigen Zimmer mit einer Couch unterkommen. In der fotogalerii können Sie sich anschauen, wie es bei uns aussieht. Weiterhin stehen der Garten, bedachte Fläche und ein Gartenhaus zur Verfügung.

Gassi-Gehen

Standardmäßig sichert die Pension viermal pro Tag einen Spaziergang ab, wovon einer – längerer – vor dem Mittag zirka anderthalb Stunden dauert. Dabei nehmen wir selbstverständlich auch die Kondition unserer Gäste in Rücksicht. Falls es sich um einen gesunden Hund handelt, empfehlen wir regelmäßige Bewegung, da auf dem Garten die meisten Hunde nicht so viel beweglich sein können.

Fotodokumentation

Das Standardangebot unserer Hundepension umfasst auch Fotodokumentation des Aufenthaltes. Nach Absprache können wir Ihnen Fotos und Videos ihres Hundes regelmäßig mailen (bzw. über MMS schicken), damit Sie Ihre Abwesenheit, ohne Angst zu haben, was los ist, genießen können. Die Fotos aus dem Aufenthalt in unserer Hundepension speichern wir auch in unsere Bildergalerie im Facebook.

Futter

Futter ist nicht im Preis inbegriffen. Falls Ihr Freund auf Granulatfutter gewöhnt ist, empfehlen wir, dass Sie die Lieblingsfutter mitnehmen. Falls er auf BARF-Futter gewöhnt ist, können wir verabreden, dass wir gegen Rückzahlung auch solches Füttern besorgen werden.

Bei Ihnen sind die Hunde wie im Urlaub. Unser Batch wollte ja gar nicht zurück nach Hause, und als wir Ihre Hundepension zum zweiten Mal genutzt haben, hat er mir keine Aufmerksamkeit gewidmet und lief die anderen Bewohnern der Pension begrüßen …

Ludmila Kropáčková

Anreise zu uns

Falls Sie nicht weit entfernt von unserem Hause leben, empfehlen wir Ihnen, uns vorab zu besuchen und sich die Pension anzusehen und eventuelle Fragen zu diskutieren. Ihr Hund macht sich so mit dem Umfeld und unserem „Rudel“ vertraut.
Falls es für Sie problematisch ist, Ihren Freund zu uns zu bringen, können wir ihn von Ihrem Hause abholen und ihn dann zu Ihnen zurückbringen. Der Preis für diese Leistung hängt von der Entfernung ab. Innerhalb von Karlsbad ist dieser Service kostenfrei.

Preis

Der Preis in unserer Hundepension beläuft sich auf CZK 350,- pro Tag und Hund. Wir akzeptieren auch Zahlung in Euro. Einen genauen Angebot teilen wir Ihnen jederzeit gerne mit (Preisermäßigungen gewähren wir bei Aufenthalten ab 4 Tagen, usw. …).

Vor bzw. bei der Übergabe des Hundes ist eine „Karte des Hundes“ und ein „Betreuungsvertrag“ anzufertigen.
Wir sind gerne bereit, Ihren Hund in unserer Pension individuell zu betreuen. Sollten Sie besondere Bedürfnisse haben , stehen wir für Konsultationen jederzeit zur Verfügung.

Was sollen Sie in die Hundepension mitnehmen:
• Impfnachweis
• Halsband und/oder Geschirr
• Leine
• ggf. Maulkorb
• Korb/Schlafdecke, Lieblingsspielzeug, kleine Naschereien usw. nach Ihrer Erwägung